DIY: Lampen zum Kunstwerk machen

DIY: Lampen zum Kunstwerk machen

Während Lampen für die einen lediglich Nutzen erfüllen sollen, streben andere danach, daraus schicke Accessoires für den Wohnraum zu schaffen. Es gibt viele Modelle, die von sich aus das besondere Etwas mitbringen und als Schmuckstück dienen. Anderen schlichten und einfachen Lampen hingegen, fehlt das gewisse Extra, damit sie für mehr als eine Lichtquelle sorgen. Wie man ganz einfach ein hübsches Accessoire aus einer einfachen Lampe zaubern kann, möchten wir verraten!

Welches Design schwebt Ihnen vor?

Zunächst einmal sollten Sie sich die Frage stellen, wie Sie sich Ihre DIY Lampe vorstellen und was Sie davon erwarten. Soll die Lampe mit dem Design des Raumes übereinstimmen oder Kontraste schaffen? Welches Material möchten Sie verwenden und mit welchen Farben soll gearbeitet werden? Je nachdem, welchen Zweck die Lampe erfüllt – helle Zimmerbeleuchtung oder gemütliche Nachttischlampe -, muss auf jeden Fall darauf geachtet werden, dass die Lichtquelle nicht von der Gestaltung beeinträchtigt wird.

Soll die Lampe weiterhin ein helles Licht ausstrahlen, ist zum Beispiel nicht zu empfehlen, den Lampenschirm zu bekleben oder mit dunkeln Farben zu bemalen.

So wird aus einer typischen Lampe ein Unikat

Selbst Hand anlegen heißt es heutzutage, wenn man aus einfachen Gegenständen etwas Besonderes zaubern möchte. Und meist ist das sogar schon mit nur ein paar Handgriffen erledigt. Die Möglichkeiten für DIY Lampen sind unbegrenzt. Auch wenn man was das Basteln angeht nicht sehr begabt ist, gibt es einfache Optionen, mit denen man schnell persönliche Lampen und Design erstellen kann.

Zum Beispiel kann ganz klassisch und minimalistisch aus einer reinen Glühbirne am Kabel ein Meisterwerk geschaffen werden, das mit Sicherheit alle Blicke auf sich ziehen wird. Schnappen Sie sich ein robustes Stück Holz, rollen Sie die Kabel ein Stück weit um den runden Holzstamm auf und befestigen Sie dieses sicher an der Decke. Das Holz kann nach Belieben noch mit Blumen, Girlanden oder ähnlichem geschmückt werden oder auch „nackt“ einzig und allein mit Glühbirnen behangen, bleiben. So zaubern Sie eine natürliche und gleichzeitig kreative Lichtquelle mit persönlicher Note.

Lichtquellen erwerben

Bevor Sie etwas Schönes aus einer Lampe zaubern können, benötigen Sie entsprechende Lichtquellen. Diese können Sie ganz einfach in einem Fachhandel vor Ort oder aber online erwerben. Flos Lampen sind zum Beispiel wunderbar schlicht und einfach im Design und bieten die perfekte Gelegenheit dem Ganzen eine persönliche Note zu verleihen und sich kreativ auszuleben.  Die Lichtquellen lassen sich ideal in Holz verarbeiten. Auch freistehend machen sie eine gute Figur.